top of page

Kann uns Schwarze Magie zerstören

Schwarze Magie ist ein Begriff, der sich auf magische Praktiken bezieht, die darauf abzielen, uns Schaden zuzufügen. Die Ausübung von Schadenzauber erfordert geheimes Wissen und außergewöhnliche Kräfte, die auf uns gelenkt werden. Sie sind durchdrungen von Hass, Neid oder Eifersucht. Das Ziel ist, sich der Kraft anderer Menschen zu bemächtigen oder seine Mitmenschen zu zerstören.

Der Glaube an magischen Schadenzaubers ist weltweit in allen Kulturen verbreitet. Ein vom Schwarzmagier gewünschter Effekt soll z. B. durch Fetischismus bewirkt werden. Der Fetisch wird anhand religiöser Rituale besprochen und durch Anrufungen präpariert. Er wird dann zum eigenen Nutzen oder zum Schaden anderer eingesetzt.

In schwarz-magischen Ritualen und Handlungen werden Gegenstände zur Erreichung von Zauberwirkungen verwendet, die mit einer Person in Verbindung gebracht werden z. B. um einen Feind zu verletzen, indem man Pfeile in eine Abbildung von ihm sticht. Es werden  Zaubersprüche aufgesagt, wobei der erhoffte Effekt durch bloße Aussprache spezifischer Schadenswünsche herbeigeführt werden soll.


Wie Sie sich vor schwarzer Magie schützen oder wie Sie sich auch davon befreien können, dabei helfe ich Ihnen gerne


Wenn Sie weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.



23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Komentarze


bottom of page